Dieses Leitbild bildet die Grundlage der Aktivitäten des HFC Feldkirch Knights.

Wir sind ein junger und dynamischer Unihockeyverein, der seit 2004 in Feldkirch aktiv ist. Unser Uniho­ckeysport verbindet Teamgeist mit sportlichem Ehrgeiz, der Intoleranz keinen Spielraum lässt. Als Hockey- und Freizeitclub wollen wir im Unihockeysport Erfolge erzielen und unseren Mitgliedern eine sinnvolle und attraktive Alternative zur Freizeitgestaltung bieten.

Neben den sportlichen Zielen legen wir großen Wert darauf, unserer gesellschaftlichen Verantwortung ge­recht zu werden. Mit der Unterzeichnung des Gentlemen’s Agreement im Jahr 2008 zeigen wir dem Alkohol-und Drogenmissbrauch unter Jugendlichen die rote Karte.

Wir sehen unsere Nachwuchsarbeit als ein grundlegendes Fundament für den Verein und dessen sportliche Entwicklung. Aus diesem Grund wollen wir auch in Zukunft auf junge und motivierte Vereinsmitglieder set­zen und ihnen die Möglichkeit, an Aus- und Weiterbildungskursen teilzunehmen, bieten. Wir sind außerdem im nationalen und internationalen Unihockeygeschehen präsent und schätzen dabei unsere enge Kooperation mit der Sportstadt Feldkirch. Die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Vorarlberger Floorball Verband (VFBV) und dem Österreichischen Floorball Verband (ÖFBV) stellt einen Schwerpunkt unserer Vereinsarbeit dar.

Wir möchten mit unserem sozialen Engagement und der nachhaltigen Jugendförderung die oben genannten Grundwerte unseren Mitgliedern vermitteln und gemeinsam mit allen in Feldkirch und Vorarlberg den Spaß am Unihockeysport erleben.

Statuten als PDF-Download: hfc_statuten2014