(SV, 15.12.13) Heute fand das erste von zwei Freundschaftsspielen gegen den TSV Fortitudo Gossau aus dem benachbarten Kanton SG statt. Nach änfänglichem Abstasten entwickelte sich ein spannendes Spiel, bei dem beide Mannschaften ihr Können aufzeigten. Die Chancenauswertung auf Seiten der Gastgeber war leider mangelhaft, so musste man sich am Ende den Schweizern geschlagen geben. Ergebnis nach Dritteln: 1:2, 0:0, 1:3 / Endstand: 2:5. Der Spieltag fand noch einen gemütlichen Ausklang in der Werkstatt in Rankweil.

Nur zwei Tage später, am Dienstag den 17. Dezember traten die Knights die Reise in die Schweiz an, um die fällige Revanche zu bestreiten. In der Turnhalle Rosenau in Gossau sollte das Spiel stattfinden. Um rund 21:00 Uhr schallte schließlich der Anpfiff durch die Halle.

Die Feldkircher legten mit viel Elan los und kamen schon in den ersten Spielminuten zu gefühlt mehr Torschüssen als im ganzen Hinspiel. Mit knapp drei Linien (8 Feldspielern) angereist, konnte durch schnelle Wechsel das Tempo relativ hoch gehalten werden. Die Bemühungen blieben nicht unbelohnt, so führte das Team aus Vorarlberg nach wenigen Minuten mit 0:3. Die Gastgeber ließen dies jedoch nicht auf sich sitzen und nach einigen Zuteilungsprobleme in der Defensive des HFC stand es nur kurz danach schon 3:3 und schließlich 4:3.

In der Drittelpause wurde die Mannschaft noch einmal auf ihre Aufgaben eingeschworen und schon ging das Spiel weiter. Die Defensivprobleme aus dem 1. Drittel waren großteils nicht mehr vorhanden, auch an die nicht vorhandene Bande hatte sich das Feldkircher Team nun langsam gewöhnt. Durch clevere Kombinationen und den tollen Einsatz aller Spieler, wurde die Revanche auf Schweizer Boden zum vollen Erfolg: Endstand des Rückspiels: 5:8 – Sieg für den HFC!

Die gesamte Mannschaft der Knights bedankt sich auf diesem Weg noch einmal bei Reto und seiner Mannschaft für die zwei spannenden Freundschaftsspiele. Die Schweizer ließen auch schon anklingen, was bei einem Punktegleichstand und ausgeglichenem Torverhältnis unvermeidbar ist: \“Wann ist das Finale?\“. Anfang 2014 wird also wieder ein Spiel organisiert werden, bei dem der Gleichstand noch einmal auf die Probe gestellt wird.

 

\"Rückspiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Links:

Website von Fortitudo: http://www.fortitudo.ch/unihockey/index.htm

Hier machen wir hoffentlich 2014 mit: http://www.fortitudo.ch/uhturnier/