Am kommenden Sonntag, den 11. November 2012, machen sich das Herren Team Vorarlberg und unsere Damen auf den Weg nach Zell am See zu den beiden Spitzenspielen in der Bundesliga. Die Anreise wird erstmalig mit einem Reisebus der Firma \“Loacker  Tours\“ angetreten. Für das Team Vorarlberg ist nach der bitteren Heimniederlage gegen Wien Wiedergutmachung angesagt. Jedoch wird es für das erfolgshungrige Team um Trainer Remo Frei nicht leicht, da die Zeller in dieser Spielzeit alle Spiele gewinnen konnten.

Auf unsere Damen wartet ebenfalls ein starker Gegner, der jedoch wie unsere Damen noch keine Punkte in dieser Spielzeit einfahren konnte. Auch  dieses Match muss  erst gespielt werden und vielleicht werden  wir die erste  Sensation in dieser  Saison erleben. Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg.